Sonntag, 27. Oktober 2013

Abnehmen die Zweite



Nachdem ich die Hollywood-Star-Diät, Atkins, Trennkost, Schlank im Schlaf, FDH, die Ahornsirup-Diät und die Brigitte-Diät hinter mir gelassen habe und mit Weight Watchers gute Erfolge erzielt habe wollte ich nie mehr ein Diät-Experiment starten. Bis jetzt! Ich befinde mich abnehmtechnisch in einer Sackgasse und diejenigen von Euch die „MEINE ABNAHME„ verfolgen, haben es schon längst gemerkt  - es geht gerade wieder in die falsche Richtung. Jeder Neustart scheitert spätestens nach 2 Tagen kläglich und ich finde einfach nicht zurück ins Programm. Dieser Frust schaffte einen Teufelskreis, dem ich unbedingt entfliehen muss.  
Wieder geht der Rock nicht zu und wieder kann ich den Reißverschluss der Stiefel nicht bis obenhin zuziehen *ggggrrrrr*  Also was tun….. Ich habe mich an eine Freundin erinnert die mit Shakes gut abgenommen hat und dieses Gewicht bis heute halten konnte (wahrscheinlich einfach nur diszipliniert). Ja ich weiß, gegen jede Vernunft und all mein Wissen über Ernährung, werde ich diese Option nun als Einstieg nutzen. Ich brauche einfach ein bisschen Erfolg auf der Waage um wieder zurück ins WW Programm zu kommen. 

Entschieden habe ich mich die Fit + Feelgood Shakes von Layenberger, erstens weil sie mir empfohlen wurden, zweitens bekommt man sie bei Rossmann und im dm Markt, sprich an jeder Ecke. 
Hat von Euch jemand Erfahrungen mit Shakes? Würde mich interessieren, wie Ihr damit zurecht gekommen seit.

Ich habe dieses Experiment vor 2 Tagen begonnen, ersetze 2 Mahlzeiten durch ein Shake und esse eine leckere WW Mahlzeit, möglichst warm. 

Ich halte Euch auf dem laufenden und....die Hoffnung auf Rock und Stiefel habe ich für den kommenden Winter noch nicht ganz aufgegeben. 

Euch noch einen Sonntag
*winke, winke*


1 Kommentar:

  1. Huhu, habe es nun endlich mal geschafft die Abspeckblogger Liste aktuell zu machen. Allerdings ist die Liste umgezogen ( http://destination99.de/abspeckblogger-blogliste/ ). Müsstest ggf. das Logo dann mal austauschen. Einfach den neuen Code einfügen. Grüßle, der Mario :)

    AntwortenLöschen